Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz

Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz

Florian

Verkehrsunfall Omnibus mit Pkw, B 303

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Omnibus und einem Pkw kam es auf der B 303, Höhe Marktredwitz Mitte. Ein in die Bundesstraße einfahrender Pkw streifte eine vorbeifahrenden vollbesetzten Omnibus, bei dem das Glas der hinteren Fahrgasttüre zersplitterte.
 
Der Bus konnte nach einigen Metern sicher anhalten. Verletzte wurde niemand. Eine Weiterfahrt war jedoch nicht möglich. Die FF Marktredwitz wickelte um die defekte Tür Kunststofffolie, so dass die Tür wieder geschlossen werden konnte und keine Zugluft in den Bus gelangen konnte. Die Fahrt konnte fortgesetzt werden.
<< zurück