Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz

Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz

Florian

Wohnungsbrand in Pfaffenreuth - 3 Verletzte

Bei einem Wohnungsbrand im Stadtteil Pfaffenreuth mussten zwei Personen aus dem brennenden Gebäude gerettet werden, eine davon aus dem ersten Obergeschoss mit einer Schleifkorbtrage über eine schiefe Ebene mit Steckleitern. Mehrere Atemschutztrupps löschten das Feuer.  Ein Übergreifen auf das Dachgeschoss konnte verhindert werden. Das Gebäude wurde belüftet. Es ist nicht mehr bewohnbar. Ein Feuerwehrmann unter Atemschutz stürzte in einen Schacht und wurde leicht verletzt.
 
Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren Marktredwitz, Pfaffenreuth, Lorenzreuth, Waldershof, Brand-Haingrün, Wölsau, Wölsauerhammer und Thölau. Der Rettungsdienst kümmerte sich um die Verletzten. Die Brandnachschau übernahm FF Pfaffenreuth.
<< zurück