Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz

Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz

Florian

Lkw mit Kran: geplatzter Hydraulikschlauch, Flottmannstraße

Eine große Menge Hydraulikflüssigkeit ist aus dem geplatzten Schlauch eines Lkw mit Kran ausgelaufen. FF Marktredwitz band die zentimeterdicke Verunreinigung mit Ölbindemittel auf einer Fläche von etwa drei mal drei Metern. Der Bauhof übernahm die Verkehrsbeschilderung.
<< zurück