Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz

Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz

Florian

Personenrettung mit Riesen-Radlader

Zur Rettung einer schwergewichtigen Person forderte der Rettungsdienst FF Marktredwitz an. Da die Belastungsgrenze für eine Rettung mit dem Drehleiter-Korb überschritten wurde, suchte die Einsatzleitung nach Alternativen und fuhr zweigleisig. FF Selb wurde mit  ihrer neuen Drehleiter alarmiert und gleichzeitig ein besonders großer Radlader der Fa. EBM-Recycling angefordert.
 
Man beschloss die Riesenschüssel des Radladers und die Schwerlasttrage der FF Selb zur Rettung der Person aus dem ersten Obergeschoss zu verwenden. In enger Abstimmung mit Rettungsdienst und Notarzt gelang die in der Umgebung Aufsehen erregende Aktion. Vielen Dank an Basti Bauer für das umsichtige Bedienen seines Fahrzeuges. Mit einer Schwerlasttrage und einem für solche besonderen Einsätze ausgelegten  Rettungsfahrzeuges konnte die Person ins Klinikum gebracht werden.
<< zurück