Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz

Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz

Florian

83. Atemschutz-Lehrgang durchgeführt

14 Teilnehmer bestanden aus den Feuerwehren Brand-Haingrün, Höchstädt, Großwendern, Kirchenlamitz, Oberweißenbach, Marktredwitz, Schönwald, Schirnding, Wölsau, Wunsiedel und aus dem Nachbarlandkreis Tirschenreuth den 83. Lehrgang für Atemschutzgeräteträger in Marktredwitz. Umgesetzt wurde der neue Ausbilderleitfaden mit 28 Ausbildungsstunden. Ein großer Dank geht an KBM Atemschutz Martin Tröger und sein Ausbilderteam. Dank auch an die Stadt Marktredwitz für das Bereitstellen des Übungshauses in Dörflas.

<< zurück