Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz

Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz

Florian

Feuerwehranwärter erwerben Abzeichen "Jugendflamme"

An zwei Übungsabenden bereiteten sich die Jugendgruppe der FF Marktredwitz mit den Jugendgruppen der Stadtteilfeuerwehren auf die Abnahme der Jugendflamme 2018 vor, die in Röslau zusammen mit mehr als 50 Jugendlichen von anderen Feuerwehren aus dem Landkreis Wunsiedel abgenommen wurde. An mehreren Stationen wurde das Wissen und Können der Jugendlichen bewertet: richtiges Absetzen eines Notrufs, Knotenkunde, Fahrzeug- und Gerätekunde sowie die Inbetriebnahme eines Unterflurhydranten.

Bei Stufe drei mussten zudem Fragen rund um die Erste Hilfe beantwortet, sowie ein Strahlrohr über einen simulierten Graben gezogen werden. Aus den Händen von Kreisjugendwart Marco Schacht, Kreisbrandrat Wieland Schletz und Kreisbrandmeister Roland Kaiser konnten die Jugendlichen ihre verdienten Abzeichen in Empfang nehmen. Bei der Abnahme konnten von der Jugendfeuerwehr Marktredwitz vier Jugendliche die Stufe 1, vier Jugendliche die Stufe 2 und zwei Jugendliche die Stufe 3 erfolgreich erwerben.

Bei der Rückkehr nach Marktredwitz wurde dann noch ein Abstecher ins McDonalds gemacht, wo die Jugendlichen für ihren erfolgreichen „Einsatz" belohnt wurden.

<< zurück