Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz

Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz

Florian

Übergabe von Feuerwehrfahrzeugen

An die Freiwillige Feuerwehr Marktredwitz wurden von Oberbürgermeister Oliver Weigel zwei neue Feuerwehrfahrzeuge übergeben: ein Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug und ein Pkw-Gerätewarte. Die Veranstaltung fand im Rahmen des Adventszaubers auf dem Gelände des ehemaligen Feuerwehrdepots statt. Zahlreiche Feuerwehrleute und Ehrengäste waren anwesend.
 
2. Vorsitzender Michael Fleck begrüßte alle Teilnehmer an der Veranstaltung, darunter Alt-Oberbürgermeisterin Dr. Seelbinder, 2. Bürgermeister Horst Geißel, den Stellvertreter des Landrats Roland Schöffel, Vertreter von Stadtteilfeuerwehren, der FF Waldershof und FF Weißenstadt sowie dem THW Marktredwitz. OB Weigel übergab nach seiner Ansprache die Fahrzeugschlüssel an SBI Maximilian Seiler. Pfarrer Klaus Wenig hielt eine kurze Andacht mit einer hörenswerten Predigt. Grußworte sprachen KBR Wieland Schletz, Jan Doubrava vom Feuerwehrrettungskorps Karlsbad und Andreas Renner von der FF Weißenstadt, der die intensive Zusammenarbeit bei der Beschaffung Revue passieren ließ. Schlussworte kamen von SBI Maximilian Seiler, der die Fahrzeugschlüssel stellvertretend für alle Feuerwehrleute an Ehren-SBI Harald Fleck, als "Vater des Fahrzeugkonzeptes" weitergab.
<< zurück